Tour 2 – Schwer ­

Entdeckungsreise am Untersberg

Allgemeine Infos

Los geht's an der Talstation der Untersbergbahn. Mit der Seilbahn gehts hoch auf die Bergstation.

Oben angekommen wandern wir zum ersten Highlight und gleichzeitig höchsten Punkt unserer Tour, dem atemberaubenden Gipfelpanorama des salzburger Hochthrons auf 1853 m üNN.

Nachdem wir uns an der Aussicht genossen haben, geht es weiter. Über einen schmalen Pfad steigen wir ab durch die Mittagsscharte bis zum Thomas-Eder-Steig, über den wir zur Schellenberger Eishöhle gelangen.
TIPP: Über den Thomas Eder Steig & die Schellenberger Eishöhle gibt es YouTube Videos !

Nach einer kurzen Pause nehmen wir uns Zeit, um die Höhle zu besichtigen bevor wir unsere wohlverdiente Einkehr in der Toni Lenz Hütte machen.

Gut gestärkt machen wir uns wieder auf den Weg und meistern den Abstieg zum Parkplatz, wo uns der Bus schon erwartet, der uns zurück zur Akademie bringt.

Das brauchst du

  • sehr gute Bergschuhe (Profil!)
  • kleiner Rucksack
  • längenverstellbare Wanderstöcke
  • Wechselkleidung
  • Für Eishöhle: Kopfbedeckung / warme Jacke
  • Sonnenschutz
  • Regenkleidung
  • Mund-Nasenbedeckung
  • Trittsicherheit am Berg / Schwindelfreiheit
  • sehr gute körperliche Ausdauer & Fitness (8h Tour!)

 

 

Karte & Höhenprofil